Römer Straße Rettung

 

Was ist die „Römer Straße“ zur Rettung?



Frage: "Was ist die „Römer Straße“ zur Rettung?"

Antwort:
Die Römer Straße zur Rettung ist ein Weg, das Evangelium der Rettung, anhand von Bibelsprüchen aus dem Buch der Römer, mitzuteilen. Es ist eine einfache dennoch kraftvolle Methode zu erklären , warum wir die Rettung brauchen, wie Gott die Rettung vervollständigt hat, wie wir die Rettung empfangen können, und was die Folgen der Rettung sind.

Der erste Bibelspruch auf der „Römer Straße“ zur Rettung ist Römer 3:23, „sie sind allesamt Sünder und ermangeln des Ruhmes, den sie bei Gott haben sollten.“ Wir haben alle gesündigt. Wir haben alle Dinge getan, die anstößig vor Gott sind. Es gibt keinen der unschuldig ist. Römer 3:10-18 gibt eine ausführliche Darstellung wie Sünde in unserem Leben aussieht. Der zweite Bibelspruch auf der „Römer Straße“ zur Rettung, Römer 6:23, lehrt uns über die Folgen der Sünde---„Denn der Sünde Sold ist der Tod; die Gabe Gottes aber ist das ewige Leben in Christus Jesus, unserm Herrn.“ Die Strafe, die wir für unsere Sünden verdient haben, ist der Tod. Nicht nur körperlicher Tod, sondern ewiger Tod!

Der dritte Bibelspruch auf der „Römer Straße“ fängt wieder an, wo Römer 6:23 aufgehört hat, „die Gabe Gottes aber ist das ewige Leben in Christus Jesus, unserm Herrn.“ Römer 5:8 stellt fest, „Gott aber erweist seine Liebe zu uns darin, dass Christus für uns gestorben ist, als wir noch Sünder waren.“ Jesus Christus ist für uns gestorben! Der Tod von Jesus hat den Preis unserer Sünden bezahlt. Die Auferstehung von Jesus beweist, dass Gott der Tod Jesus als Bezahlung für unsere Sünden akzeptiert hat.

Die vierte Stelle auf der „Römer Straße“ ist Römer 10:9, „Denn wenn du mit deinem Munde bekennst, dass Jesus der Herr ist, und in deinem Herzen glaubst, dass ihn Gott von den Toten auferweckt hat, so wirst du gerettet.“ Wegen des Todes von Jesus in unserem Namen , ist alles was wir tun müssen, an Ihn zu glauben, vertrauend auf seinen Tod als Bezahlung für unsere Sünden---und wir werden gerettet! Römer 10:13 sagt es noch einmal, „Denn wer den Namen des Herrn anrufen wird, soll gerettet werden.“ Jesus ist gestorben, um die Strafe für unsere Sünden zu bezahlen und uns vom ewigen Tod zu erretten. Rettung, Vergebung der Sünden, ist verfügbar für alle die, die an Jesus Christus als ihren Herrn und Heiland vertrauen.

Der endgültige Aspekt der „Römer Strasse“ ist das Ergebnis der Rettung. Römer 5:1 hat diese wunderbare Botschaft, „Da wir nun gerecht geworden sind durch den Glauben, haben wir Frieden mit Gott durch unsern Herrn Jesus Christus.“ Durch Jesus Christus können wir eine friedvolle Beziehung mit Gott haben. Römer 8:1 lehrt uns, „So gibt es nun keine Verdammnis für die, die in Christus Jesus sind.“ Wegen des Todes von Jesus in unserem Namen, werden wir niemals für unsere Sünden verurteilt. Schließlich haben wir durch Römer 8:38-39 dieses Versprechen von Gott, „Denn ich bin gewiss, dass weder Tod noch Leben, weder Engel noch Mächte noch Gewalten, weder Gegenwärtiges noch Zukünftiges, weder Hohes noch Tiefes noch eine andere Kreatur uns scheiden kann von der Liebe Gottes, die in Christus Jesus ist, unserm Herrn.“

Würden Sie gern der „Römer Straße“ zur Rettung folgen? Wenn ja, ist hier ein einfaches Gebet, das Sie beten können. Dieses Gebet zu sagen ist ein Weg Gott mitzuteilen, dass Sie auf Jesus Christus für Ihre Rettung angewiesen sind. Die Wörter selbst werden Sie nicht retten. Nur der Glaube an Jesus Christus garantiert die Rettung! „Gott ich weiß, dass ich gegen Dich gesündigt habe und dass ich eine Strafe verdient habe. Aber Jesus Christus hat die Strafe auf sich genommen, die ich verdient habe, damit durch den Glauben an Ihn, ich Vergebung erhalten kann. Mit Deiner Hilfe, wende ich mich ab von meiner Sünde und setze mein Vertrauen auf Rettung in Dich. Danke für Deine wunderbare Gnade und Vergebung--- die Gabe des ewigen Lebens! Amen!"

Haben Sie eine Entscheidung für Christus getroffen weil Sie hier darüber gelesen haben? Wenn ja, klicken Sie bitte unten auf den “Ich habe heute Christus akzeptiert“ Knopf.
3&did=8> DID=8&LID=3">


Zurück zur deutschen Startseite

Was ist die „Römer Straße“ zur Rettung?